Direkt zum Inhalt
Hauptnavigation

JuKO Altona

Kontakt und Beratungsstelle für Jugendliche

  • Schrift größer
  • Schrift normal
  • Farben und Kontraste
  • PDF nicht verfügbar
  • Druckansicht
  • Artikel versenden
  • RSS nicht verfügbar
  • Begriffserklärungen
  • Inhaltsverzeichnis
  • Suche
Inhalt

Jugendliche suchen eine Beratungsstelle häufig erst dann auf, wenn sich Konsummuster bereits etabliert haben. Das wollen wir ändern. Wir wollen Jugendliche frühzeitig erreichen. Wir wollen Eltern, in Bezug auf den Umgang mit ihren konsumierenden Kindern, informieren und stärken.

Kapitelübersicht

Wir wenden uns an

Was wir bieten

Die Jugendsuchtberatung der KODROBS Altona, kurz JuKO A, begleitet Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 27 Jahren. Wir beraten und informieren bei Problemen beim Konsum von Nikotin, Alkohol, Cannabis, Medikamenten, Medien und anderen Suchtstoffen, sowie bei Schwierigkeiten im Zusammenhang mit Schule, Ausbildung und Familie.

Ebenfalls beraten wir Eltern und Angehörige, die Fragen zum Umgang oder der Erziehung mit ihren Kindern haben.

Unsere Beratung ist natürlich kostenlos und vertraulich.

Wo Du uns findest

Wir sind schwerpunktmäßig in Bahrenfeld und Osdorf unterwegs. Dort findet man uns in unseren Kooperationseinrichtungen wie:

Wenn wir nicht in den Stadtteilen unterwegs sind, erreichst Du uns:

Wir freuen uns auf Euren Anruf.
Aref, Milena und Stefan

Eure Ansprechpartner

Stefan Deuß, Milena Schreiber und Aref Abboud
Mitarbeiter der Jugendsuchtberatung (JuKO) von jhj Hamburg.
Foto: unbekannt

Mediathek JuKO Altona

Fotos, Bild- und Tonberichte

Dokumente

Mediathek KODROBS Altona

Die JuKO Altona befindet sich in den Räumlichkeiten der KODROBS Altona.

Fotos, Bild- und Tonberichte

Dokumente

Umgebungskarten

Adresse

Jugendsuchtberatung der KODROBS Altona - JuKO

KODROBS Altona / Ottensen
Hohenesch 13-17, 22765 Hamburg

Telefon: +49 40 318169-50
Telefax: +49 40 39086-11

Adressdaten herunterladen

Definition vCard-Datei (Visitenkarte):
Datei-Download JuKO Altona-Ottensen Adressdatei (vcf | 1 KB)

Lageplan

Der Umgebungsplan der Kontakt- und Drogenberatung Altona. Beschreibung im nachfolgenden Absatz.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Bahnhof Altona

Die Straße „Hahnenkamp“ entlang, welche direkt in die Straße „Hohenesch“ mündet. Zirka 10 Minuten Fußweg.

Fahrplanauskunft

Mit der folgenden Schaltfläche gelangen Sie zur Online-Fahrplanauskunft des HVV (Hamburger Verkehrsverbund). Die Zieladresse ist dabei schon angegeben. Sie müssen also lediglich Ihren Startpunkt eintragen, um eine Fahrplanauskunft zu erhalten.

Schaltflächenbild: Mit dem HVV zu uns

Stand: September 2007

© 1998-2016 Ein Netzdienst von jhj Hamburg